Donnerstag, 20. Februar 2020
Willkommen, Guest
Mobil mitnehmen
verfügbar für
iPhone, Android, Windows Phone
und Windows 8 / Windows 10 .
DE
|
IT
|
EN
Menü

  News

  Veranstaltungen

  Presse

  Kiosk

  Vorlesungen

Laimburg
 
Wissenschaftler entwickeln Werkzeug zur Futterschätzung
Wissenschaftler entwickeln Werkzeug zur Futterschätzung
Laimburg
 
Am gestrigen 4. März 2013 haben Futterbau- und Fütterungsexperten am Versuchszentrum Laimburg getagt und ihre fachliche Expertise zur Gestaltung eines neuen Werkzeugs eingebracht, das den Landwirten eine schnelle und kostengünstige Schätzung der Qualität des ersten Schnitts der Südtiroler Wiesen ermöglichen soll.
 
 
 
Biologische Landwirtschaft - Einführungskurs @ Laimburg
Biologische Landwirtschaft - Einführungskurs @ Laimburg
Laimburg
 
Bereits zum 16. Mal haben die Mitarbeiter des Sachbereichs Biologischer Anbau des Versuchszentrums Laimburg vom 20. bis 22. Jänner 13 interessierte Landwirte mit den Grundlagen der biologischen Landwirtschaft vertraut gemacht. Trotz guter Preise wird der Wettbewerb härter.
Direkter Link: http://www.laimburg.it/de/news.asp?aktuelles_action=4&aktuelles_article_id=415304
 
 
 
Laimburg kooperiert mit Julius Kühn-Institut
Laimburg kooperiert mit Julius Kühn-Institut
Laimburg
 
Am gestrigen 9. Jänner 2013 haben Dr. Georg F. Backhaus, Präsident des Julius Kühn-Instituts (Deutschland) und Andreas Khuen, Vizepräsident des Verwaltungsrats des Versuchszentrums Laimburg, am Ölleitenhof in Kaltern eine Kooperationsvereinbarung zwischen beiden Forschungsinstituten unterzeichnet.
Direkter Link: http://www.laimburg.it/de/news.asp?aktuelles_action=4&aktuelles_article_id=415699
 
 
 
Laimburg: 380 Forschungsprojekte und Tätigkeiten 2013
Laimburg: 380 Forschungsprojekte und Tätigkeiten 2013
Laimburg
 

380 Forschungsprojekte und Aktivitäten aus Obst- und Weinbau, Beerenanbau und

Berglandwirtschaft umfasst das Tätigkeitsprogramm 2013 des Versuchszentrums Laimburg. Damit erweist sich das Versuchszentrum Laimburg einmal mehr als die führende landwirtschaftliche Forschungsinstitution in Südtirol.

Direkter Link: http://www.laimburg.it/de/news.asp?aktuelles_action=4&aktuelles_article_id=415695
 
 
 
Internationaler Fachkongress zur nachhaltigen Landwirtschaft vorgestellt
Internationaler Fachkongress zur nachhaltigen Landwirtschaft vorgestellt
Laimburg
 
Das zentrale Thema des Fachkongresses „Future IPM in Europe“ werden die innovativen technischen Möglichkeiten sein, die es ermöglichen sollen, die europäischen Richtlinien zum Pflanzenschutz einzuhalten und damit zu einem nachhaltigen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln beitragen. Der Fachkongress ist heute auf der Interpoma in Bozen vorgestellt worden.
 
 
 
Forschung im Netzwerk: 20 Jahre Erfolgsgeschichte EUFRIN
Forschung im Netzwerk: 20 Jahre Erfolgsgeschichte EUFRIN
Laimburg
 

Seit 20 Jahren arbeitet das Europäische Netzwerk der Obstbauforschungsinstitute EUFRIN, dem auch das Versuchszentrum Laimburg angehört, erfolgreich zusammen. Der EUFRIN-Präsident Florin Stanica und Michael Oberhuber, Direktor des Versuchszentrums Laimburg, haben am gestrigen Donnerstag am Stand der Laimburg das Netzwerk und seine Erfolge präsentiert.

 

 
 
 
Erster Scientific Report des Versuchszentrums Laimburg vorgestellt
Erster Scientific Report des Versuchszentrums Laimburg vorgestellt
Laimburg
 

Im Rahmen der Präsentation des Jahrhundertwerks von Otto Huber zur Südtiroler Botanik in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran hat Michael Oberhuber, Direktor des Versuchszentrums Laimburg, am 5. September den ersten Scientific Report der Laimburg der Öffentlichkeit vorgestellt.

 
 
 
Tag des Weines und der Rebe: Kirschessigfliege unter Beobachtung
Tag des Weines und der Rebe: Kirschessigfliege unter Beobachtung
Laimburg
 
Am 22. August haben die Experten der Sektionen Kellerwirtschaft und Weinbau des Versuchzentrums Laimburg im Urbansaal der Kellerei Tramin aktuelle Forschungsergebnisse präsentiert.
 
 
 
Lagerungstagung: Fruchtqualität sichern – Laimburg untersucht neue Methoden
Lagerungstagung: Fruchtqualität sichern – Laimburg untersucht neue Methoden
Laimburg
 

Am 8. August 2012 haben Lagerungsexperten im großen Vortragssaal des Versuchszentrums Laimburg den 80 Besuchern der diesjährigen Lagerungstagung  die Ergebnisse neuer Methoden zur Messung des Reifefensters und der Qualität der Früchte sowie zu Problemen aus der Praxis wie etwa der Nachlagerung von Früchten vorgestellt.

 
 
 
Weinlabor hat zwei weitere Analysemethoden akkreditiert
Weinlabor hat zwei weitere Analysemethoden akkreditiert
Laimburg
 
Vor kurzem hat das Weinlabor des Versuchszentrums Laimburg die Akkreditierung für zwei Methoden nach ISO 17025 erhalten, mit denen der Gesamtschwefeldioxidgehalt im Wein gemessen wird.